Schaukelringriege

Ab welchem Alter?
Ab der ersten Oberstufe (ca. 13 Jahre).
 
Wie sieht das Training aus?
Während der Hauptsaison (Februar bis Juni) trainieren die Turnerinnen und Turner intensiv für die bevorstehenden Wettkämpfe. An diesen zeigt das Schaukelringteam jeweils ein spektakuläres Turnprogramm, welches synchron zu passender Musik vorgeführt wird. Über den Winter wird fleissig an neuen Elementen geübt sowie Kraft, Beweglichkeit und Kondition verbessert. Der Spass steht immer im Vordergrund. Alle zwei Jahre präsentieren die Turnerinnen und Turner der Schaukelringsektion eine Turnvorführung an der Wangser Turnshow.
 
Was muss man können?
Das Wichtigste ist die Freude am Turnen. Turnerische Erfahrungen sind sicherlich ein Vorteil aber grundsätzlich nicht zwingend eine Voraussetzung.
 
Hauptleiter
Luca Kalberer
 
Warum sollte ich in die Riege kommen?
Vom ersten Moment an ist das Ziel klar: je höher desto besser. Dasselbe Fieber packt uns, wenn wir an den Schaukelringen hängen, den Luftzug in den Haaren spüren und das Gefühl erfahren, vom Boden abgehoben zu haben.
 
Trainingszeit
Donnerstag, 20.00 – 22.00 Uhr, Primarschulhaus Wangs
Luca Kalberer
Annaliese Schamaun